Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Weber Transporte AG

Büro: Moosgärtenweg 26

Betrieb: Murtenstrasse 51

3177 Laupen

Tel.: 031 747 70 60

Fax: 031 747 56 28

E-Mail: weber.transporte@sensemail.ch

Geschichte

Die Firma Weber-Transporte wurde im Jahre 1934 von Ernst Weber gegründet. Damals verdienten wir unser Geld hauptsächlich mit Kipperarbeiten für S+K und den Schulhausneubau an der Mühlestrasse.

Dies war unser erster Lastwagen:

 Berna 3SK NL 5.5to


1939-1945, die Kriegsjahre, waren schwere Jahre für Firma und Familie, da Ernst Weber immer wieder in den Militärdienst musste und die LKW's vom Militär beschlagnahmt wurden.

1954 begannen wir erstmals mit der Kehrichtabfuhr in der Gemeinde Laupen, damals noch mit offenem Kipper mit aufgesteckten Seitenladen.

1955 trat Walter Weber als Mitarbeiter in die Firma ein.

1958 arbeiteten wir erstmals für die Firmen Poly Laupen, Wander AG Neuenegg und Ritz AG Laupen.

Ab 1960 transportierten wir Henniez Mineralwasser in die Filialen von COOP Bern und führten für die Firma Wirz AG Kippertransporte durch.


1967 bauten wir unsere LKW-Einstellhalle an der Murtenstrasse. Neu führen wir die Kehrichtabfuhr für die Gemeinde Mühleberg durch.

1968 kam die Kehrichtabfuhr der Gemeinde Bösingen dazu.

1971 übernahm Walter Weber die Firma von seinen Eltern. Ernst Weber fuhr weiterhin Kehrichtwagen bis 1984.

1973 begannen wir auch die Kehrichtabfuhr der Gemeinde Gurbrü durchzuführen und aller Kehricht wurde neuerdings in die Deponie Teuftal gebracht.

Nach und nach kamen Kehrichtabfuhren anderer Gemeinden und des KKM dazu. 1975 Wahlern, 1976 Golaten, 1977 KKM.

1979 wurde uns der Vertrag mit COOP Bern gekündigt, weil diese eigene Fahrzeuge angeschafft hatten.

1981 kam die Kehrichtabfuhr der Gemeinde Wileroltigen und 1984 diejenige der Gemeinde Ferenbalm dazu.

1991 trat Adrian Weber als Mitarbeiter in die Firma ein.

1992-1994 wurde die neue LKW-Einstellhalle gebaut, welche 1995 bezogen wurde.



1997 übernahm Adrian Weber die Firma von seinen Eltern. Jedoch ist Walter Weber bis heute noch immer anwesend, wenn er gebraucht wird.

Seit 2010 führen wir Transporte für die Firma Schmidlin AG durch. An dieser Stelle bedanken wir uns für diesen Auftrag.

Aufgrund der Euronormen ist die Firma zu stetiger Flottenerneuerung verpflichtet.

Die Firma Weber-Transporte funktionierte und funktioniert heute noch als Einzelfirma und Familienunternehmen. Die Ehefrauen haben immer im Büro mitgearbeitet. Auch da fand ein Wandel statt: z.B. mechanische Schreibmaschine, elektrische Schreibmaschine, Computer, Telefon, Funk, Handy und mit dieser Seite natürlich auch die Firmenpräsenz im Internet.

Um für die weitere Zukunft gerüstet zu sein haben wir uns entschlossen, die Einzelfirma Weber-Transporte in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln. Seit dem 1. Juli 2013 heisst unsere Firma neu Weber Transporte AG.

Hosted by WEBLAND.CH